Donnerstag, 2. August 2012

Jetzt wirds "easy"

Seit heute hat es Stampin'Up! allen interessierten einfacher gemacht. Wenn DU schon lange überlegst auch Demo zu werden ist es ab heute kein Problem mehr, ohne viel Papierkrieg und ohne hin und her kannst du dich nun Online als Demo anmelden. 

Den Online-Vertrag findest du HIER. Bei Fragen kannst du mich natürlich trotz Internet immer anrufen oder mir eine Email schicken. Ich würde mich freuen, DICH in unserem Team willkommen zu heissen.

Viele weitere Infos gibt es auch HIER.

Gestern habe ich ja bereits versprochen das ich wieder einmal etwas kreatives zeigen möchte, momentan blühen ja überall Blumen, in den schönsten Formen und Farben. Von dieser hier habe ich mich inspirieren lassen


OK, zugegeben, die Fabe ist nicht die selbe, ich habe "Wassermelone" und "Rosenrot" verwendet, mal schauen, vielleicht versuche ich es nochmal. 


Den Hintergrund habe ich mit dem Simpley Score gemacht, total einfach. Leider kann man auf dem Foto den Schatten der Blume nicht richtig erkennen, vielleicht einfach mal vergrössern, dann solltet ihr es erkennen.


Die Blüten habe ich mit "Crystal Effects" bestrichen.Das Stempelset stammt aus den USA und ist bei uns leider nicht erhältlich, aber dieses Problem wird es ja zum glück bald nicht mehr geben, ich freu mich schon auf den neuen Katalog *g*

Heute war ich nun beim Hals-Nase-Ohren-Doc aber leider konnte der auch nicht feststellen woher meine Schmerzen kommen, morgen noch zur Kieferortopädie.... irgendwann muss man doch mal was finden :-(

Vielen Dank an alle für eure lieben Kommentare, ich freue mich immer riesig über jedes einzelne :-)

Grüsse

Kommentare:

  1. Hallihallo liebe Martina,
    ich finde die Karte sehr gelungen und so richtig schön farbenfroh... gefällt mir supergut.
    Für die Untersuchung morgen drücke ich Dir beide Daumen...hach... es ist so nervig wenn man keine klare Diagnose bekommt...deshalb toi toi toi...
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina
    hübsche Karte! Hoffentlich findet man bald die Ursache, das ist ja lästig. Und dass die Schmerzen von nächtlichem Zähneknirschen kommen oder einer chronischen Kieferhöhlenentzündung? Hat man sicher schon alles abgeklärt...
    Liebe Grüsse Moni

    AntwortenLöschen

Besten Dank für dein Kommentar, nur so weiss ich das sich meine Arbeit lohnt.

Kreative Grüsse
Martina