Mittwoch, 20. November 2019

Preisspektakel


*Werbung*

Das Preisspektakel 2019 beginnt... vom 20.-22. November kannst du bis zu 15% auf ausgesuchte Stampin`up! Produkte sparen.


Diese tollen Angebote gelten nur im angegebenen Zeitraum, also nicht lange zögern, zugreifen.




Viele wunderbare Artikel stehen hier zur Auswahl, Stempelkissen, Papier und sogar einige Produktpakete...

Heute und am kommenden Freitag werde ich eine Sammelbestellung starten, gerne kannst du dich bis jeweils 18Uhr bei mir melden.

Liebe Grüsse








Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktempfehlung. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde. (Auch unbeauftragte Produktempfehlung mit selbst gekauften Produkten muss laut Gesetzt als Werbung gekennzeichnet werden.)

Dienstag, 19. November 2019

Kunstmarkt 2019

*Werbung*

Am Samstag war es nun soweit, der Kunstmarkt in Höllstein 2019 - es war wieder ein super toller Tag mit vielen neuen und vielen Bekannten Gesichtern und neuen Bekanntschaften. Ein rund um gelungener Markttag, ein dickes Danke an die Veranstalter und an meine Lieben die kräftig geholfen haben

Mit dabei hatte ich diese süssen Pralinenverpackungen, die super angekommen sind, für diese tollen Verpackungen habe ich das Designpapier "Wunderbare Weihnachtszeit" aus der aktuellen Aktion verwendet.








Dieses tolle Papier gibt es noch bis ende November, falls du interesse hast solltest du es noch schnell mitbestellen.

Ab morgen gibt es Prozente



Meine Sammelbestellung habe wg. der Preisspektakel-Aktion auf den 20.November verschoben.

Liebe Grüsse








Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktempfehlung. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde. (Auch unbeauftragte Produktempfehlung mit selbst gekauften Produkten muss laut Gesetzt als Werbung gekennzeichnet werden.)

Dienstag, 12. November 2019

Winterlich

*Werbung*

Eines derr ersten Sets die mir damals im Herbst/Winterkatalog aufgefallen ist war das Set "Still Scenes" mit den passenden Stanzformen. Als ich es dann in den Händen halten konnte fiel mir nicht wirklich eine Karte dazu ein, vielleicht fehlte damals einfach die passende Weihnachtsstimmung!

Nun habe ich es geschafft und dieses wunderbare Set hat es auf eine Karte geschafft die ich heute zeigen möchte.


Im Hintergrund glitzert das schöne Glitzerpapier in "Sternenschimmer" was ein bisschen an glänzenden Schnee erinnert.


Der Spruch auf der Linken Karte ist aus dem Gastgeberset "Das schönste zum Fest" und der Spruch auf der rechten Karte (mein Lieblingsspruch) ist aus einem älteren Set "Malerische Weihnachten"



Im Vordergrund der Kugel steht die Kirche, diese ist bei den Stanzteilen dabei, diese habe ich mit Goldfolie hinterlegt und die Bäume und Dächer mit Strukturpaste in Seidenweiss gestrichen, so sieht es aus als ob es kräftig geschneit hat. Gefüllt ist alles mit den Pailetten "Schneeglöckchen".

Den Fuss der Kugel habe ich in Kupferfolie gestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt.

HEUTE werde ich wieder eine Sammelbestellung machen, melde dich bis 18Uhr bei mir damit ich dir deine Wünsche erfüllen kann.

Liebe Grüsse







 Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktempfehlung. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde. (Auch unbeauftragte Produktempfehlung mit selbst gekauften Produkten muss laut Gesetzt als Werbung gekennzeichnet werden.)

Freitag, 1. November 2019

November

*Werbung*

Es ist November, ab heute gehen die Produktreihe "Wunderbare Weihnachtszeit" und der nagelneue Papierschneider an den Start.

Wir Demos durften ja schon im Vorfeld die neue Produktreihe ausprobieren und auch den neuen Papierschneider probeschneiden.

Zum Start der neuen Produktreihe möchte ich gleich mal ein Werk zeigen das ich mit dieser wunderbaren Rose gemacht habe, den sie ist nicht nur zu Weihnachten zu gebrauchen.

Für diese Karten habe ich die Prägeform "Wellpapier" verwendet und die Rose in weiss embosst und mit dem Aquapainter ausgemalt. Genau meine Farben ♥












Sicher dir schnell dieses tolle Produktpaket das NUR im November und solange Vorrat reicht, erhältlich ist. Schnell sein lohnt....

https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2019/Christmastime%20Is%20Here/10.01.19_FLYER_Q4_OOP_DE.pdf
Aber natürlich auch der neue Papierschneider ist es wert heute erwähnt zu werden. Ich muss sagen er schneidet super und ich habe doch viel für den Markt schneiden müssen und noch nicht 1x die Klinge wechseln müssen, hoffen wir das es so bleibt...


Du kannst diese tolle Maschine gleich heute mitbestellen und dein Bastelbereich mit einem tollen Werkzeug erweitern. HIER kannst du dir den Flyer nochmals anschauen.

Gleich HEUTE werde ich meine Sammelbestellung verschicken, gerne kannst du mir bis 18Uhr deine Wünsche zusenden.

Lieben Gruss








 Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktempfehlung. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde. (Auch unbeauftragte Produktempfehlung mit selbst gekauften Produkten muss laut Gesetzt als Werbung gekennzeichnet werden.)

Dienstag, 29. Oktober 2019

Dosen

*Werbung*

Bald ist es soweit, der Künstlermarkt 2019 steht vor der Türe... Wie jedes Jahr werde ich auch dieses mal wieder einige Dosen mit Schokolde mitnehmen. Ich nutze diese Dosen auch sehr gerne als Gutscheinverpackung.


Drei dieser Dosen möchte ich heutee mal zeigen, diesmal habe ich alte und neue Stampin`Up! Produkte miteinander vermischt.



Das Rentier aus dem älteren Set "Ausgestochen weihnachtlich" habe ich mit dem Aquapainter bemalt und auf die Dose geklebt, passender Spruch dazu und schwupps hat man eine tolle Verpackung.


Das alte Stempelset "Holiday Lineup" krame ich jedes Jahr wieder raus, ich finde es einfach klasse. Auch hier habe ich mit dem Aquapainter coloriert. Die Nase von Rudolf habe ich mit Crystal Effect bestrichen, so glänzt die Nase noch ganz toll.





Heute wird es KEINE Sammelbestellung geben, diese habe ich, wg der Aktion die am 01. November beginnt, verschoben.



Herzliche Grüsse







 Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktempfehlung. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde. (Auch unbeauftragte Produktempfehlung mit selbst gekauften Produkten muss laut Gesetzt als Werbung gekennzeichnet werden.)