Donnerstag, 2. Mai 2013

Mohnblumen

Gestern habe ich euch ja mit Neuigkeiten gefüttert und heute gibt es wieder etwas kreatives.

Einige hatten Fragen zu "This and That", hier mal die wichtigsten Antworten für alle, geantwortet hatte ich ja schon per Mail.

  • Ja, den Rollenstempel gibt es auch in deutsch, auf diesesn freue ich mich besonders, SO wird er aussehen

  • Ja, diese Produktlinie wir es auch im neuen Katalog weiterhin geben.
  • Ja, die Palette für dieses tolle Buch wird ständig von Stampin'Up! erweitert werden
Wer noch Fragen dazu hat die ich nun nicht beantwortet habe kann sich gerne per MAIL melden, ich helfe gerne.

Und nun zum kreativen Teil des Tages *g* ich konnte nicht anders, dieser Stempel "Pleasant Poppies" lässt mich einfach nicht los, der ist einfach so toll... und dazu habe ich gleich noch was neues probiert. Meine Facebook-Leser konnten ja schon rein spicken


Die Mohnblumen sind auch hier wieder in weiss embosst und mit dem Aquapainter ausgemalt.


Ist der rote Perlenschmuck nicht toll? Passend zum Schleifchen und den Blüten.

 


Wollt Ihr wissen wie ich diese Perlen gemacht habe? Extra für euch hier nun die Erklärung

Ihr benötigt dafür:
  • Crystal Effects 
  • Perlenschmuck
  • Nachfüller in der Farbe eurer Wahl
  • einen Pinsel
  • einen kleinen Becher


Zuerst füllt ihr etwas "Crystal Effects" in den Becher und macht einige Tropfen vom Nachfüller hinein.


Nun rührt ihr kräftig um


und mit dem Pinsel bestreicht ihr nun die Perlen und lasst sie richtig trocken. Ich habe sie über Nacht stehen lassen


Dann habt ihr so ein Ergebniss wie ihr oben auf der Karte seht. Am Rand habe ich noch etwas überreste mit dem Cuttermesser entfernt und fertig waren die bunten Perlen.

Nun wünsche ich euch viel Spass beim nachmachen und wünsche einen wunderschönen sonnigen Tag

Kommentare:

  1. Liebe Martina
    Deine Mohnblumen Karte ist super schön. Ob ich mir diesen Stempel wohl auch noch anschaffen sollte?
    Herzliche Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist wunderschön und die Idee mit den Perlen genial
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Geniale Idee liebe Kollegin und den Stempel nenn ich inzwischen - dank dir! ;-) - auch mein Eigen!

    Liebe Grüße, KOnstanze

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina
    eine tolle Idee mit den eingefärbten Perlen, danke für die Anleitung! Der Rollenstempel steht auch schon auf meiner Wunschliste!
    Herzliche Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Martina,
    die Karte ist superschön geworden - mhh... diese Popies gefallen mir immer besser.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

Besten Dank für dein Kommentar, nur so weiss ich das sich meine Arbeit lohnt.

Kreative Grüsse
Martina